TriSpirit  GesbR
Workshops - Seminare - Agentur für Kommunikation

Tiergestütztes Businesscoaching - Hier kommen alle auf den Hund.

Was haben Hunde im Businesscoaching zu suchen? Ganz einfach! Hunde steigern die Effizienz und führen zu schnellen Erkenntnissen. Im Training machen wir uns die Ehrlichkeit der Tiere zu Nutze. Sie spiegeln Verhalten, innere Haltung, die Körpersprache und Einstellung eines Menschen. Damit werden Hürden, Hemmnisse oder Probleme schnell sicht- und spürbar.  Gleichzeitig werden Potentiale und Entwicklungschancen sichtbar. 

Die Möglichkeiten des tiergestützten Coachings sind unzählbar, Indoor, Outdoor, mit Einzelpersonen, mit Teams, als Paar. 


So funktioniert's: 

* In einem Erstgespräch werden Ziele des Trainings definiert

* Auswahl des entsprechenden Settings 

* Einheit mit den Hunden

* Spontan-Reflexion 

* Entspannungsphase - Pause ;-) 

* Aufarbeitung der Erkenntnisse, Maßnahmenkatalog, Zielsetzung

* Definition zeitlicher Umsetzung

"TriSpirit bietet mit ihren Co-Trainern - den drei Hunden Alina, Bono
und Duke - ganz außergewöhnliche hundegestützte Seminare an.
Dabei arbeitet das menschliche Trainerteam mit dem Hundeteam
perfekt zusammen und hat den Fokus immer auf den Themen
der jeweiligen Teilnehmer. Das TriSpirit-Team ermöglicht den
Teilnehmern ein schnelles Erkennen der eigenen Themen und
gemeinsam werden zielgerichtete Lösungsansätze entwickelt."
 

Katja Fuchs & Ulrike Wöhlert, "Mit dem Tier zum Wir"


Die Settings mit den Hunden werden gefilmt, sodass in der darauffolgenden Reflexion und Bearbeitung alle Teilnehmer die Möglichkeit haben, 

die erlebte Situation noch einmal aus einem anderen Blickwinkel zu erleben. 


Sollten Sie in Ihrem Team Personen haben, die dem Tier Hund nicht wohlgesonnen sind, dann keine Angst - die Settings können so aufgebaut werden, dass sowohl Hunde- als auch Nicht-Hundemenschen sich wohlfühlen und trotzdem zu einem gemeinsamen Ergebnis kommen. 


Das sind unsere tierischen Coaches

 

ALINA, das Pudelmädchen

Siegrun & Aline

BONO, der Mischlingsrüde

Nicole & Bono

DUKE, der Labradoodle

Sarah & Duke

Alina ist die Jüngste im Team. Mit ihrem vorwitzigen, frechen und lieben Wesen verzaubert sie gleich jeden. Sie weiß genau 

was sie will und holt sich das auf freundliche Art und Weise.

Bono hat in seinen ersten Lebensmonaten keine guten Erfahrungen mit Menschen gemacht. Umso dankbarer und freundlicher 

ist er heute und möchte jedem Menschen zeigen, dass er absolut liebenswert ist. 

Duke ist unser "Sensibelchen" und braucht Zeit zum Kennenlernen. Er geht vorab auf Abstand um dann die Menschen auf ewig ins Herz zu schließen. Er ist immer wieder unser kleiner Clown und begeistert sein Gegenüber.